19. 02. 2013 / Claudia Zimmermann

Fortbildung zur Lernwerkstatt Kunst in Schönau

Kategorie: Lernwerkstätten Grundschule

Am 7. Februar trafen sich 15 interessierte Lehrerinnen und Lehrer zu einer Fortbildung in Schönau. Die Referentinnen Silke Hehn, Susanne Karg und Claudia Zimmermann stellten den Teilnehmern die Lernwerkstatt Kunsterziehung vor, die vor einigen Jahren im Schönauer Schulhaus eingerichtet wurde. Sie machten zunächst deutlich, welche Vorteile das Lernen und Arbeiten in einer Lernwerkstatt für die Kinder hat und zeigten auf, welche Schritte für deren Einrichtung notwendig sind. Danach durften die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung der drei Lehrerinnen die verschiedenen Techniken selbst ausprobieren. Fast alle stürzten sich hochmotiviert in die praktische Arbeit. Linol-, Kordel- und Styrodordruck und das Malen mit Fingerfarben wurden ebenso ausprobiert wie die schon anspruchsvolle Technik der Radierung, die aber durchaus auch von Viertklässlern schon erfolgreich angewendet wird. Die Ergebnisse lösten auch bei den erwachsenen Künstlern allseits Begeisterung aus. Mit vielen Ideen im Kopf konnten sie schließlich nach Hause gehen.


© 2016 Kreuzberg-Grund- und Mittelschule Bischofsheim an der Rhön.